Mit halber Autolänge Rückstand durchs Ziel: 2. Platz Westphalen Trophy 2017

Westfalen Trophy 2017 ,  7. Lauf der Youngtimer Trophy 15.10.2017

Ungewöhnlich warm empfing uns die die Eifel zum 2 Std Rennen auf der VLN Variante des Nürburgrings zum letzten Rundstreckenrennen der Saison.

Sonntag um 8.00 H begann das Training auf der durchgehend nassen Strecke. Im Laufe der nächsten 1,5 Std trocknete die Strecke ab und zum Ende des Trainings wurden die schnellsten Rundenzeiten gefahren. Mit einem 3ten Platz im Gesamtklassement ging es in die Startaufstellung und pünktlich um 12.00 erfolgte der Start. Von Anfang an konnten wir uns auf den ersten Platz auf der teilweise noch feuchten Strecke setzten.

Leider wurden wir in der letzten Runde ca. 600m vor der Ziellinie noch überholt und haben mit 0,093sek. Rückstand den 2ten Gesamtrang erzielt.

Einerseits etwas enttäuscht, andererseits dankbar für ein ganz tolles Rennen, bei zwar strahlendem Sonnenschein aber wechselnden Bedingungen, auch anspruchsvoll und spannend.

Nächste Veranstaltung:

Rallye Köln Ahrweiler 10-12 November

By | 2017-10-18T16:03:23+00:00 Oktober 18th, 2017|Aus der Werkstatt|0 Comments